Fußgängerbrücken in Berlin

Fahrbahn - Gleisanlage - Gewässer - Erhebungen

Fußgängerbrücken in Berlin

Fußgängerbrücken in Berlin sind übers gesamte Stadtgebiet verteilt.

In der Bundeshauptstadt führen rund 2100 Brücken über Verkehrswege wie Straßen, Autobahnen, Eisenbahnstrecken und Wasserstraßen oder über natürliche Hindernisse wie beispielsweise Flüsse und Schluchten.

Verkehrsbauwerk Fußgängerbrücke

Verkehrsbauwerke sind bauliche Anlagen, die zur Abwicklung von Personen- oder Güterverkehrs dient.

Bauwerk

Ein Haus (Gebäude) ist ein Bauwerk, das Räume umschließt, betreten werden kann und zum Schutz von Menschen, Tieren oder Gegenständen dient.

Ein Gebäude besitzt nicht unbedingt Wände oder einen Keller, jedoch immer ein Dach.

Sonstige Bauwerke

Das größte Gebäudeensemble der hauptstadt ist das Flughafengebäude Flughafen Tempelhof mit einer Länge von 1200 Meter. Das höchtse Bauwerk ist der 368 Meter hohe Fernsehturm im Bezirk Mitte am Alexanderplatz.

Brückenverzeichnis

Das Brückenverzeichnis enthält einen alphabetisch geordneten, tabellarischen Überblick mit Grundinformationen zu den Brücken der Stadt.

Die Liste führt einen Teil der bestehenden und ehemaligen Brückenbauwerke auf. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

[Weitere Bauwerke]

Brücke

Weitere Brücken

TIPP

Amazon

Amazon

Stöbern, shoppen und einkaufen bei Amazon. Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug, Sportartikel, Drogerie & mehr.


Bauwerk Alphabet ► A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bekannte Fußgängerbrücken

Bauwerk
Friedrichbrücke
Fußgängerbrücke Storkower Straße
Greifenhagener Brücke
Jannowitzbrücke
Schloßbrücke
Jungfernbrücke
Marie-Elisabeth-Lüders-Steg
Oberbaumbrücke
Tegeler Hafenbrücke