Rathaus in Berlin

Amtsstube - Ratsstube - Bürgerservice - Bürgermeister - BVV - Bürgeramt -Verwaltungssitz

Berliner Rathäuser sind repräsentative Gebäude und Verwaltungssitz der Bezirke. Die Amtsstuben sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt.

Das Rathaus ist ein repräsentatives Gebäude und Verwaltungssitz der Bezirke.

Ratsstube Berlin

Rathausgebäude Sitz der Bezirksregierung mit Amtsvorsteher Bürgermeister

Im Rathausgebäude befindet sich an erster Stelle das Büro des Bürgermeisters (Bezirksbürgermeister). Der Bürgermeister leitet die Verwaltung des Bezirks (Exekutive). Der Amtsvorsteher wird von der Bezirksverordnetenversammlung des jeweiligen Bezirks für die Dauer einer Wahlperiode gewählt, die mit dem Ende der Wahlperiode des Abgeordnetenhauses endet.

Das Rathausgebäude ist in der Regel Sitzungs- und Tagungsorte des Besirks und der Stadträte. Die meißten Rathäuser dienen auch als Sitz des Bezirkssparlamentes (BVV).

Geschichte der Rathäuser

Im Mittelalter entwickelten sich die ersten Amtstuben (Rathaus) in Folge der Verleihung des Stadtrechts. Anspruch und Selbstverständnis spiegelte sich in der oft reichhaltigen architektonischen Ausgestaltung des Gebäudes wider.

In den damaligen Amtstuben tagte der Magistrat oder Stadtrat, der sich meist aus zwölf Räten und Richtern aus einflussreichen Familien oder Patriziern zusammensetzte.

Der Rathausbau wurde in der Regel im Zentrum der Bezirke errichtet und nach und nach erweitert.

Rathaus heute

In den meißten Rathäusern befinden sich heute auch die Bezirksämter. Das Bezirksamt ist vom Senat untergeordnete Verwaltungsbehörden auf Bezirksebene und zuständig für ortsnahe Verwaltungsaufgaben. Die Behörden in den Bezirken sind zentrale Anlaufstellen für Bürgerbegehren. Dazu gehören unter anderem die Fachbereiche Bürgeramt, Einwohnermeldeamt, Familienkssse, Gesundheitsamt, Grünflächenamt, Ordnungsamt, Wohnungsamt und Standesamt.

Im Zuge der Bezirksreform von Berlin wurden viele Rathäuser heutiger Ortsteile anderen Verwendungen zugeführt. Die Gebäude sind trotzdem sehr repräsentativ und sehenswert.

[ Mehr über die Berliner Landesregierung ]

Regierungssitz Landesregierung Berlin

Rote Rathaus

Rote Rathaus

Das Rote Rathaus ist der offizielle Regierungssitz des Berliner Senat und und des Regierenden Bürgermeisters von Berlin.

Das Regierungsgebäude ist relativ, zum Alter der Stadt, jung und wurde erste 1869 von Hermann Friedrich Waesemann erbaut.

Der Name des Gäudes bezieht sich auf die Fassadengestaltung mit roten Klinkern.

mehr »

Rathäuser in den Bezirken
Bezirksrathaus Köpenick

Rathaus Köpenick

Der Backsteinbau wurde 1905 anstelle eines Vorgängerbaus für die Stadt Cöpenick erbaut.

In den Ratsstuben tagt die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Rathauskomplex Neukölln

Rathaus Neukölln

Der unter Denkmalschutz stehende Gebäudekomplex entstand 1914 nach Plänen des Architekten Reinhold Kiehl.

Im Bezirksrathaus tagt die Bezirksverordnetenversammlung Neukölln (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Bezirksrathaus Steglitz

Rathaus Steglitz

Das repräsentative Gebäude wurde 1897 in Anlehnung an die Backsteingotik erbaut.

Im Amtsgebäude befinden sich Teile der Bezirksverwaltung Steglitz-Zehlendorf sowie ein Bürgeramt und die Bibliothek des Bezirks.

mehr »

Bezirksrathaus Lichtenberg

Rathaus Lichtenberg

Das neogotische Backsteingebäude vom Ende des 19. Jahrhunderts liegt in der Möllendorffstraße 6.

Im Gebäude ist die Bezirksverordnetenversammlung Lichtenberg-Hohenschönhausen (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Schöneberger Rathaus

Schöneberger Rathaus

Nach seiner Fertigstellung im Jahre 1914 übernahm das Gebäude die kreisfreie Stadt Schöneberg.

Im Rathauskomplex berät sich die Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Rathaus Spandau

Rathaus Spandau

Seit seiner Fertigstellung im Jahre 1912 ist das monumentale Amtsgebäude der Sitz des Bürgemeister von Spandau.

Im Rathaus ist die Bezirksverordnetenversammlung Spandau (BVV) und das Büro des Bürgermeisters untergebracht.

mehr »

Bezirksrathaus Pankow

Rathaus Pankow

Das Gebäude ist mit rotem Klinker verblendet und ist eine Mischung verschiedener Baustile.

Im Ratsgebäude tagt die Bezirksverordnetenversammlung Pankow-Prenzlauer Berg-Weißensee (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Ratgebäude Friedrichshain

Rathaus Friedrichshain

Das Gebäude ist ein schlichter Betonbau mit Glaselementen und hervorstehenden Balkonen.

Im Rathauskomplex befindet sich die Bezirksverordnetenversammlung Friedrichshain-Kreuzberg (BVV) und das Büro vom Bürgermeister.

mehr »

Bürgeramt Weißensee

Rathaus Weißensee

Das Askania-Haus wurde um 1900 aus rotem Backstein erbaut undist seit 1990 das Bürgeramt Weißensee.

Im Gebäude befindet sich ein Bürgerservice wei Meldeamt oder das Jugendamt des Bezirks Pankow-Prenzlauer Berg-Weißensee.

mehr »

Weitere Rathäuser