Anhalter Bahnhof in Berlin

Ehemaliger Fernbahnhof

Anhalter Bahnhof

Der Anhalter Bahnhof ist ein ehemaliger Fernbahnhof in Berlin.

Der Bahnhofsanlage liegt am Askanischen Platz, an der Stresemannstraße in Kreuzberg in der Nähe des Potsdamer Platzes und dem Tempodrom.

Er wurde als Kopfbahnhof direkt vor den Toren der Berliner Zollmauer angelegt. Heute erinnern nur noch die Portalruine und der unterirdische S-Bahnhof an den einst weithin berühmten Bahnhof.

Anhalter Bahnhof als Denkmal

Ein Berliner Denkmal erinnert an die Vergangenheit und ist als solches ein schützenswertes Gut.

Denkmäler in Berlin

Als Denkmäler werden künstlerisch gestaltete Monumente bzw. Bauwerke (Denkstein, Standbild, Statuen, Skulpturen, Stele, Bildstock) verstanden, die mit dem Ziel geschaffen wurden, an ein geschichtliches Ereignis oder Jubiläum, einen Brauch oder an einzelne oder mehrere historische Persönlichkeiten in der Öffentlichkeit zu erinnern.

Denkmäler tragen in aller Regel Inschriften oder Schrifttafeln.

[Mehr Kultur]

Adresse

Askanischer Platz 7
10963 Berlin Kreuzberg

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

S-Bahn S1, S2, S25
Bus 129

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin