Sportanlagen

Eisbahn - Eissporthalle - Schlittschuhbahn - Eisdisco

Eisstadion in Berlin

Eisstadion in Berlin

Berlin hat unzählige Möglichkeiten um in den Eislaufstadion, Eisbahnen oder in den Eissporthallen der Hauptstadt Pirouetten zu drehen.

Die eigentliche Eislaufsaison beginnt im Oktober und endet im März.

Es gibt aber auch Ganzjahreseisbahnen in den Eissporthallen auf denen Eissportbegeisterte Pirouetten drehen können. Sie warten mit Veranstaltungen wie Eistanz, Show und Eisdisco auf.

Der Schlittschuh

Als Schlittschuh bezeichnet man an den Füßen angebrachte Vorrichtungen mit Kufen zum Gleiten bzw. Schlittschuhlaufen auf dem Eisflächen.

Die Fortbewegung mit Schlittschuhen wird auch als Schlittschuhlaufen, Schlittschuh fahren oder Eislaufen bezeichnet. Sportarten, die auf unterschiedlichen Schlittschuhformen durchgeführt werden, sind Eiskunstlauf (inkl. Eistanzen), Eishockey und Eisschnelllauf.

Bekleidung

Beim Schlittschuhlaufen braucht sich keiner vor Unterkühlung zu fürchten. Die Bewegung bringt den Körper schnell auf Temperatur, dennoch ist eine warme Bekleidung im Freiem notwendig. Vor allem eine Mütze sollte stets auf dem Kopf getragen werden und Handschuhe sind nicht nur angenehm, sondern schützen vor den kalten Flächen wenn man mal stützt.

Eissportarten

Eissportarten, die auf unterschiedlichen Schlittschuhformen durchgeführt werden, sind Eiskunstlauf (inkl. Eistanzen), Eishockey und Eisschnelllauf.

Veranstaltungen

Einige Eissportanlagen bieten Veranstaltungen an wie zum Beispiel Eis-Disco. Die genauen Termine finden Sie vor Ort am Infoschalter.

Service

Die Eisanlagen besitzen Restaurants, Sanitäranlagen und Schlittschuhverleih mit angeschlossener Schleiferei. Im Winter sind die Eisflächen zum Eislaufen geöffnet, im Sommer dient es dem Training für Rollschuhläufer.

Eintrittspreise

Die Preise sind absolut günstig, sodass die Kids sich hier treffen können und sich ihre Kunststücke auf dem Eis gegenseitig präsentieren.

[Weitere Sportmöglichleiten]

Berliner Eissportanlagen

Verein

Berliner Eislaufstadion