Altes Museum Berlin

Antikensammlung mit Kunstwerken der Griechen

Das Alte Museum Berlin befindet sich im Bezirk Mitte und ist Teil der Museumsinsel. Das Museum beherbergt die Antikensammlung mit Kunstwerken der Griechen und zeigt im Hauptgeschoss einen Teil der Antikensammlung mit Skulpturen, Waffen, Goldschmuck und Silberschätzen der griechischen Kunst- und Kulturgeschichte von der Kykladenkultur bis zur römischen Epoche.

Anreise Altes Museum

Vom S-Bahnhof Hackescher Markt erreichen Sie die das Museum in nur 5 Gehminuten. Rund um das Gebäude gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten wie Parkplätze direkt am Lustgarten oder im Parkhaus (Karl-Liebknecht-Straße 1) beide Parkmöglichkeiten sind gebührenpflichtig.

Das Alte Museum befindet sich im Bezirk Mitte und ist Teil der Museumsinsel Berlin. Das Alte Museum am Lustgarten, wurde 1828 von Karl Friedrich Schinkel im Stil des Klassizismus errichtet.

Altes Museum

Der Baumeister bettete das Königliche Museum in ein Ensemble rund um den Lustgarten ein. Dabei verkörpert das Museum im Norden als Sinnbild der Erziehung und Bildung des Volkes, das Berliner Stadtschloss der Hohenzollern im Süden das Symbol der weltlichen Macht, das Zeughaus im Westen repräsentierte das Militär und der Berliner Dom im Osten stellt die göttliche Macht dar.

Weltkulturerbe Altes Museum

Das Museum ist Teil des Gebäudeensembles auf der Museumsinsel, das 1999 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Gebäude am Lustgarten

Das Gebäude am Lustgarten folgt mit seiner klaren Gliederung der äußeren Form dem Gestaltungskanon der griechischen Antike mit. Es besteht aus einem flach gedeckten Baukörper, der durch eine Vorhalle und mit achtzehn Säule gesäumt ist.

Auf dem Gebälk der Halle sitzen über den Säulen achtzehn sandsteinerne Adler.

Das zweigeschossige Gebäude mit einer Höhe von 20 Metern hat eine Länge von 87 Metern und eine Breite von 55 Metern.

Auf den Wangen der Freitreppe befinden sich zwei Skulturen: die Amazone zu Pferde und der Löwenkämpfer.

Am Fuße, also vorm Museum befindet sich eine 75 Tonnen schwere Granitschale. [Granitschale]

Die Ausstellungsräume des Gebäudes gruppieren sich um zwei Innenhöfe. Mittig liegt eine über beide Geschosse reichende, mit einem Oberlicht gedeckte 23 Meter hohen Rotunde.

Ausstellungen Altes Museum

Die Kunstausstellung zeigt insgesamt Antikensammlung mit Skulpturen, Waffen, Goldschmuck und Silberschätzen der griechischen Kunst- und Kulturgeschichte von der Kykladenkultur bis zur römischen Epoche.

Das Hauptgeschoss beherbergt die griechische Antikensammlung und im Obergeschoss werden etruskische und römische Sammlung präsentiert.

Der Besucher wird chronologisch durch die Zeit des antiken Griechenlands vom 10. bis zum 1. Jahrhundert vor Christus geführt. Er gelangt in die mit Gold- und Silberschmuck gefüllte Schatzkammer unter einem blauen Himmelszelt.

Eine der nächsten Stationen ist die blaue Kammer. Sie zeigt die hohe Kunst der antiken Münzprägung. Die bedeutende Sammlung von über 1.300 Münzen reicht vom 7. Jahrhundert vor Christus bis hin zum 3. Jahrhundert nach Christus.

Eine weitere Ausstellungsabteilung beherbergt die größte Sammlung etruskischer Kunst außerhalb Italiens.

Öffnungszeiten der Ausstellung

Die Öffnungszeiten für alle Museen auf der Museumsinsel entnehmen Sie bitte den [Öffnungszeiten].

Eintrittspreise für Besucher

Aktuelle Eintrittspreise, Gruppen-Tarife, ermäßigter Eintrittspreis für die Museen auf der Museumsinsel. [Eintrittspreise]

Dauer eines Rundgangs Altes Museum

Ein Rundgang durch die Austellung dauert in der Regel ca. 2 Stunden.

Tickets / Eintrittskarten

Sie können alle Eintrittskarten für die Museumsinsel ONLINE erwerben und ausdrucken - unter: Tickets für den Besuch im Alten Museum » .

[ Weitere Museen ]

Die Museumsinsel und ihre Museen

Museumsinsel

Fünf Museen bilden das Ensemble auf der Museumsinsel.

Das Highlight im Neuen Museum ist die berühmte Büste der Nofretete und ein originalgetreuer ägyptischen Hof, Mumien und wertvolle Papyrusrollen.

Nebenan am Lustgarten begrüßt Sie das Alte Museum mit der mächtigen Rotundenkuppel. Hinter den mächtigen Säulen erreichen Sie die Sammlung mit römischer und griechischer Bildhauerei.

Die Alte Nationalgalerie widmet sich der deutschen Malerei.

Im nördlichen Teil der Museumsinsel befindet sich das Bode-Museum mit seiner markanten Kuppel. Im Inneren befindet sich das Münzkabinett und das Museum für Byzantinische Kunst.

Adresse
Am Lustgarten
10178 Berlin Mitte

Auskunft
Telefon
030/2664 2424 2

Anfahrt
U-Bahn U6
Bus 100, 200, TXL

Map / Stadtplan
Stadtplan

ANZEIGE Aida

AIDA - Für die entspannteste und innovativste Form der Kreuzfahrt


Besucher Informationen Altes Museum

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 18:00
Donnerstag 10:00 - 20:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00
Eintrittspreise
Normal 10,- €
Ermäßigt 05,- €

Programm und Ticket Service

Tickets Alten Museum

Online Ticket für Ihren Besuch im Alten Museum auf der Museumsinsel in Berlin

ANZEIGE

ANREISE
Flixbus Flixbus

Route - Service - Buchung

Lufthansa Lufthansa

Flüge von und nach Berlin

Deutsche Bahn Deutsche Bahn

Bahnreise - Fahrplan - Ticket

UMGEBUNG
Theater
Museum
Restaurant
Hotel
Sehenswürdigkeit