Sightseeing mit dem BVG Bus Linie 100

Bustour - Stadtrundfahrt - Sigthseeing

Kostenloses Sightseeing in Berlin mit dem BVG Bus der Linie 100 zum ÖPNV-Tarif. Informationen, Haltestellen, Preise und Fahrplan. Die gelben Doppeldeckerbusse der Linie 100 halten an verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt Berlin.

Infos zum Tourenverlauf, Haltepunkte, Preise, Fahrkarten und Fahrplan erhalten Sie beim Busfahrer.

Doppeldecker

BVG Busunternehmen

BVG ist ein Busunternehmen und deckt den gesamten Nahverkehr in Berlin ab.

GEHEIMTIPP: Fahren Sie zum ÖPNV-Tarif mit den Bus der Linie 100 im Doppeldeckerbus. Die Buslinie hält an verschiedenen Hauptstadtattraktionen und Sehenswürdigkeiten.

Sie erhalten eine kostenlose Sigtseing Tour und lernen nette Menschen kennen.

Was kann ich auf der Bus-Linie 100 sehen?

Auf der Bus-Linie 100 sind ein Großteil der Berliner Sehenswürdigkeiten zu sehen, denn die Linie der BVG fährt in das Herz der Stadt, wo Geschichte geschrieben wurde.

Sie starten am Bahnhof Zoologischer Garten (Zoo - Kurfürstendamm), vorbei am Breitscheidplatz mit der Gedächniskirche, weiter zum berühmten Kaufhaus KaDeWe, der Siegessäule, Schloss Bellevue, Haus der Kulturen der Welt, in das Regierungsviertel. Im Regierungsviertel sehen Sie das Bundeskanzleramt, das band des Bundes (Abgeordnetenbüros), die riesige Fahne der Einheit auf dem platz der Republik und dem Reichstag mit seiner Kuppel. Weiter geht es am Brandenburger Tor vorbei, dem Luxushotel Adlon und dem Boulevard Unter den Linden. Hier stehen die berühmtesten Gebäude der Stadt. Zu sehen ist die Staatsbibliothek, Humboldt-Universität, Staatsoper, Zeughaus, Lustgarten, Berliner Dom, Museumsinsel und das Berliner Stadtschloss (auch Humboldt-Forum genannt). Exklusiv chauffiert Sie der Busfahrer der BVG vorbei am DomAquarée, dem Nikolaiviertel, Regierungssitz Roten Rathaus, Neptunbrunnen, der ältesten Kirche Berlins der St. Marienkirche, Fernsehturm zum Alexanderplatz.

Vom Alexanderplatz können Sie in den Nahverkehr einsteigen oder lassen alles noch einmal Revue passieren. Nach einer Stärkung in einer der zahlreichen Cafés oder Restaurants gehen Sie zu Fuss über den Alexanderplatz und schauen sich die Weltzeituhr an. Danach gehen Sie Richtung Westen die Rathausstraße entlang und machen Stop am Fernsehturm oder Nikolaiviertel dem ältesten Ort und Wiege von Berlin.

[ Weitere Stadtrundfahrten ]

Stadtrundfahrt

Nahverkehr

Web-Seite

  • www.bvg.de

ANZEIGE

Adresse

Holzmarktstraße 15-17
10179 Berlin Mitte

Auskunft

Telefon
030/1944 9

Anfahrt

U-Bahn U8
Bus 248

Map / Stadtplan - Bus Stop

Stadtplan
Route / Tour der Bus-Linie 100
Tour Haltestelle / Stop Sehenswürdigkeit auf der Bus-Linie 100
1 Bahnhof Zoo Zoo, Kurfürsten Damm, Bahnhof
2 Breitscheidplatz Shoppingmeile, Kurfürstendamm, Gedächtniskirche
3 KaDeWe KaDeWe, U-Bhf. Wittenbergplatz
4 Lützowplatz Hotel Berlin, Bauhausarchiv
5 Großer Stern Siegessäule, Tiergarten
6 Schloss Bellevue Schloss Bellevue, Siegessäule, Tiergarten
7 Haus der Kulturen der Welt Schwangere Auster, Dampferanlegestelle, Tiergarten, Tippi, Glockenturm
8 Regierungsviertel Parlamentsgebäude, Platz der Republik, Bundeskanzleramt, Schweizer Botschaft
9 Reichstag Reichstag, Parlamentsgebäude, Platz der Republik, Fahne der Einheit, Bundeskanzleramt
10 Brandenburger Tor Pariser Platz, Reichstag, Regierungsviertel, Hotel Adlon, Botschaften
11 Unter den Linden Staatsoper, Humboldt-Universität, Operncafé, Reiterstandbild, Madame Tussauds
12 Friedrichstraße Shoppingmeile, Galeries Lafayette, Kulturkaufhaus
13 Bebelplatz Staatsoper, Humboldt-Universität, Operncafé, Reiterstandbild,
14 Lustgarten Berliner Dom, Museumsinsel, Schlossbrücke, Schlossplatz, Berliner Schloss, Schinkelplatz
15 DomAquarée Büro, Hotel, Sea Life, Schiff-Station, DDR-Museum
16 Rotes Rathaus Neptunbrunnen, Fernsehturm, Rotes Rathaus, Nikolaiviertel
17 Alexanderplatz Weltzeituhr, Brunnen der Völkerfreundschaft, Bahnhof, Alexa, Galeria Kaufhof

ANZEIGE

Theater
Museum
Restaurant
Hotel
Sehenswürdigkeit