Hanf Museum in Berlin

Kulturelle Geschichte einer Heil- und Nutzpflanze ausgestellt im Museum

Das Hanf Museum befindet sich in Berlin Mitte. Das Hanfmuseum wurde zum 6. Dezember 1994 im Berliner Nikolaiviertel eröffnet und ist in der Bundesrepublik das einzige seiner Art. Ein Besuch im Hanf Museum hat nichts mit einem Besuch im Drogenmuseum zu tun, sondern ist viel mehr eine spannende Reise in die Vergangenheit.

Hanf Museum

Ausstellung im Hanf Museum

Die Ausstellung zeigt auf über 250 m², verteilt auf acht Räume, ein umfassendes Bild über die alte Kulturpflanze Hanf und der Bedeutung des Hanfes in verschiedenen Kulturen der Welt.

Dokumentiert wird neben dem Wachstum und dem Anbau, die Ernte und die Vorverarbeitung aus historischer Sicht.

Die rauscherzeugenden Substanzen des Hanfes zu extrahieren und sie dann in Form von Rauchmitteln, Keksen, oder Tee zu konsumieren, ist nur eine Möglichkeit, die Pflanze zu nutzen. Doch dies Pflanze kann noch viel mehr.

Der Besucher des Hanf Museum kann sich über die einzelnen Nutzungsmöglichkeiten als Dämm- und Isolierstoff, zur Fasergewinnung und Textilherstellung, Zellulosenutzung und Papierherstellung, Samennutzung, Kosmetik und medizinische Möglichkeiten vielseitig informieren.

In der kuriosen Gemäldegalerie geht auch um die Hanfpflanze als Genussmittel. Die Bilder bekennender Konsumenten aus Geschichte und Gegenwart hängen hier dicht an dicht. Kleine Ausstellungsvitrinen zeigen historische Pfeifen der Jahrhundertwende.

Förderung des Kinder- und Jugendschutz

Das Berliner Hanfmuseum fördert aktiv den Kinder- und Jugendschutz und bietet individuell abgestimmte Rundgänge mit Betreuungspersonal.

Shop im Hanf Museum

Im Keller vom Hanfmuseum gibt es ein kleines Café mit Cannabisspezialitäten wie Hanftee und ein regelmäßiges Film, Musik- und Kulturprogramm. Daneben liegen Bücher und Zeitschriften zum Thema aus.

Veranstaltung im Hanfmuseum

Das Hanfmuseum nimmt jährlich an der Langen Nacht der Museen, den Berliner Märchentagen sowie der im Nikolaiviertel stattfindenden Historale teil.

[ Übersicht aller Museen ]

Umgebung Hanf Museum

Nikolaiviertel

Zille Museum

Rote Rathaus

Fernsehturm

Alexanderplatz

Berliner Stadtschloß

Museumsinsel

Stadtbesichtigung

Web-Seite

www.hanfmuseum.de

TIPP

Berliner Museumsportal

Besuchen Sie die Museen in Berlin

Adresse
Mühlendamm 5
10178 Berlin Mitte

Kontakt
Telefon
030/2424 8 27

Anfahrt
U-Bahn U5, U8
Bus M48, 248

Map / Stadtplan
Stadtplan

Besucher Informationen Fotomuseum

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00 - 20:00
Mittwoch 10:00 - 20:00
Donnerstag 10:00 - 20:00
Freitag 10:00 - 20:00
Samstag 12:00 - 20:00
Sonntag 12:00 - 20:00
Eintrittspreise
Normal 4,50 €
Ermäßigt 3,00 €