Berliner Camping Club

Campingplatz - Zeltplatz - Freizeit - Natur - Freiheit

Der Campingplatz Berliner Camping Club (BCC) liegt in Berlin Gatow einem Ortsteil vom Bezirk Spandau.

Berliner Camping Club

Berliner Camping Club in Spandau

Der Campingplatz bietet preiswerten Urlaub für die ganze Familie, Erholung in der Natur, Badeurlaub am Strand, gemeinschaftliche Aktivitäten, aktive sportliche Freizeitgestaltung, viele sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeiten für Kinder oder einfach Entspannung in einem gesunden Umfeld.

Die Berliner Innenstadt mit vielen Sehenswürdigkeiten, Unterhaltung, Restaurants erreichen Sie in ca. 45 Minuten.

Lage / Anfahrt zum Berliner Camping Club

Der Campingplatz Breitehorn liegt im Süden von Berlin Spandau im Ortsteil Gatow. Aus westlicher Richtung fahren Sie von der A10 (Berliner Ring) an der Ausfahrt Nummer 26, Berlin-Spandau ab.

Fahren Sie die B5 (später Heerstraße) bis zur Kreuzung Heerstraße/Gatower Straße und biegen rechts ab. Die Gatower Straße heißt später Alt Gatow und anschließend Kladower Damm.

Vom Kladower Damm biegen Sie links in den Breitehornweg ein. Achten Sie auf die Hinweisschilder "Restaurant Seeblick" und "Camping".

Der Campingplatz befindet sich direkt am Restaurant Seeblick. Hinweisschilder weisen zur Rezeption.

[ Andere Übernachtungsmöglichkeiten ]

Umgebung Berliner Camping Club

Campen in Berlin

Sightseeing

Web-Seite

  • www.berliner-camping-club.com

Empfehlung vom Berlinstadtservice

Adresse
Breitehornweg 40
14098 Berlin Gatow

Kontakt
Telefon
030/3940 4650

Anfahrt
U-Bahn U7
Bus 134

Map / Stadtplan
Stadtplan

Saison
Mitte April - Anfang Oktober
Gebührensätze für Camping pro Tag
Erwachsene 10,00 €
Kinder (0 - 5 Jahre) 2,00 €
Kinder (6 - 16 Jahre) 5,00 €
Gruppen Auf Anfrage
Besucher 2,00 €
Unterkunft
Wohnwagen 12,50 €
Zelt 6,50 €
Zelt (ab 4 Personen) 6,00 €
Stellplatz
PKW 8,00 €
Motorrad 2,00 €
Reisemobil 30,00 €/Mon.
Service
Strom 3,00 €
Hund 2,50 €
Frischwasser / Abwasser 2,00 €

ANZEIGE

Berliner Camping Club

Gelände

Der kleine familiäre Zeltplatz liegt in einem Naturschutzgebiet direkt an der Havel. Es gibt ein kleinen Badestrand, ein Spielplatz, Schaukel und Restaurant.

Sanitäre Anlagen

Der Campingplatz Berliner Camping Club besitzt alle sanitären Einrichtungen, Behinderten WC, Abwaschraum und eine kleine Waschhaus.

Sicherheit

Das gesamte Gelände ist eingezäunt. Wertsachen können in zahlreichen Schließfächern eingeschlossen oder an der Rezeption abgegeben werden.

Reisemobile

Die Stellflächen für Wohnmobile und Wohnwagen befinden sich auf gepflegten Grasflächen, teilweise unter Bäumen und in Wassernähe.

Sportmöglichkeiten

Man kann Beachvolleyball, Basketball und Fußball spielen. Auf der Wiese gibt es zwei Tischtennisplatten, gegen Pfand werden Bälle und Schläger verliehen.

Öffnungszeiten

Der Campingplatz ist von Anfang April bis Ende September durchgängig geöffnet. Das Gelände ist für die Gäste rund um die Uhr zugänglich.

Wandern

Für Wanderungen und Fahrradtouren lädt die Kilometerlange Uferpromenade und der angrenzende Wald ein.

Essen und Trinken

3 Gaststätten sind in der nahen Umgebung. Kleinere Snacks und Getränke gibt es am Kiosk.

Reservierungen

Bitte nutzen Sie das Online-Buchungssystem des Betreibers. Es wird keine Anzahlung verlangt.

Bilder vom Berliner Camping Club

BCC - Badestrand

Strand mit Blick zum Grunewaldturm

BCC - Wohnwagen Stellflächen

Wohnwagen Stellflächen

BCC - Spiel und Sportplatz

Spiel und Sportplatz

Ausstattung

Anlage

• Rasen

• Badestelle

• Spielplatz

Versorgung

• Imbis

• Getränke

• Snack

Angebote / Freizeit

• Beachvolleyball

• Tischtennisplatten

• Skat

Sanitäranlage

• Dusche

• WC

• Behinderten WC

ANZEIGE

Campanda

Wohnmobile vermieten oder mieten


Die Campingpätze in Berlin

Die Berliner Campingplätze und Zeltplätze liegen in landschaftlich reizvollen Lagen mit Anbindung in die Innenstadt von Berlin mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Camping oder Zelten ist eine Form des Tourismus in der Natur von Berlin. Übernachtungen auf Campingplätzen sind in der Regel preiswerter als in Hotels.

Berlin Urlauber haben die Möglichkeit in Zelten, Wohnwagen oder Wohnmobilen auf den dafür vorgesehenden Einrichtungen zu campen. Ein freies Campen (Wildes Campen) ist in der Hauptstadt nicht gestattet und wird geahndet.

Alle Campingplätze stellen neben dem Stellplatz, sanitären und elektrischen Versorgungseinrichtungen zur Verfügung.

Oftmals haben die Campingplatzbetreiber Angebote zur Freizeitgestaltung, sowie zur Versorgung mit Lebensmitteln und anderen Gütern des täglichen Bedarfs.

[ Übersicht der Campingplätze und Zeltplätze ]

- Alle Angaben ohne Gewähr -
ANZEIGE Bestfewo

BestFewo - Deutschlands Ferienwohnungen für die ganze Familie

Theater
Museum
Restaurant
Hotel
Sehenswürdigkeit