Volkspark Mariendorf

Parkanlage im Ortsteil Tempelhof

Der Volkspark Mariendorf befindet sich im Berliner Bezirk Tempelhof. Der 13 Hektar große Park wurde 1923 als Erholungspark angelegt. Die Parkanlage folgt den Plänen des Stadtplaners Bruno Möhring.

Der Volkspark bildet heute die größte zusammenhängende Grünfläche Mariendorfs.

Volkspark Mariendorf in Tempelhof

Parkanlage Volkspark Mariendorf

Dem Park zieren alte Bäume, geschwungene Wege, mehrere Teiche, Rosen- und Staudengärten, Liegewiesen, Springbrunnen, Sonnenuhr, eine Freilichtbühne mit 10.000 Plätzen, Spielplatz, Modelboot Strecke, Rodelbahn, das Volsparkstadion, das Sommerbad Mariendorf, ein Gedenkstein und zahlreiche Skulpturen.

Eltern mit ihren Kindern nutzen gern die Spielplätze im Volkspark. Die restlichen Flächen teilen sich Spaziergänger, Jogger, Sonnenanbeter, Sportinteressierte und Modellbootbauer.

Jährlich zu Christi Himmelfahrt findet die Kulturveranstaltung Internationale Kulturlustgarten des Bezirksamt im Volkspark Mariendorf statt.

[ Weitere Parkanlagen ]

Umgebung Volkspark Mariendorf

Grillen

TIPP

Berliner Parkanlagen

Berliner Park und Freizeitanlagen

Adresse

Prühßstraße 90
12109 Berlin Mariendorf

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U6
Bus 181, 277, M77

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 00:00 - 24:00
Dienstag 00:00 - 24:00
Mittwoch 00:00 - 24:00
Donnerstag 00:00 - 24:00
Freitag 00:00 - 24:00
Samstag 00:00 - 24:00
Sonntag 00:00 - 24:00
Eintrittspreise
Normal FREI
Ermäßigt FREI

Der Volkspark in Berlin

Die Funktion der Volksparks als „Grüne Lungen“ gilt besonders für Berlin und sind besonders wichtig. Sie dienen nicht nur der Erholung sondern auch als Staubfilter durch Blätter und Nadeln.

Der Volkspark versteht sich als großer Garten im natürlichen Stil mit wohl berechneter Baumverteilung, Wegen, Bäumen, Blumenbeeten, Pflanzen, Gebüsche und Sträucher, Rasenflächen, Liegewiesen, Wasserspiele, Spielplätze, Sportgeräte, Skulpturen und Denkmale, Sitzgelegenheiten und zumeist gastronomische Einrichtungen. In einigen Parks finden in den Sommermonaten Open-Air-Veranstaltungen statt.

Ein Volkspark soll der Erholung dienen und ist kostenlos nutzbar.