Parkanlage

Park in Tiergarten

kanzlerpark am Park auf dem Moabiter Werder in Berlin

Park auf dem Moabiter Werder

Der Park auf dem Moabiter Werder befindet sich im Berliner Bezirk Tiergarten.

Der 5,2 Hektar große Park im Berliner Regierungsviertel wurde 2004 als Landschaftspark angelegt.

Das Gelände besteht aus zwei Teilen, den westlich gelegenen Bundespräsidenten-Dreieck und den Spreewiesen östlich der Paulstraße.

Parkanlage

Der großflächige Landschaftsgarten ist als offen gestalteter Park konzipiert. Der ca. 1,2 km lange schmale Grünzug ist mit Rasenflächen versehen auf denen sich zehn kleine ellipsenförmige Themenfelde befinden. Die Themenfelder bieten eine botanisch außergewöhliche Vielfalt als Kontrast zu den sonst baumlosen Flächen an der Spree.

Verbindendes Element der Parkanlagen ist die bis zu 20 Meter breite Uferpromenade, die Ausblicke auf Siegessäule, Schloss Bellevue, Kanzleramt und Hauptbahnhof bietet. Die Promenade wird als Spazierweg und Joggingstrecke intensiv genutzt.

Kanzlergarten

Der nicht öffentliche Kanzlegarten mit Hubschrauberlandeplatz, wird durch eine hohe Mauer am Werder getrennt. Dieser ist aus Sicherheitsgründen für die Öffentlichkeit gesperrt.

[Mehr Parkanlagen in Berlin]

Adresse

Magnus-Hirschfeld-Ufer
10557 Berlin Tiergarten

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

S-Bahn S5, S7, S75
Bus 100, 187

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 00:00 - 24:00 Uhr
Dienstag 00:00 - 24:00 Uhr
Mittwoch 00:00 - 24:00 Uhr
Donnerstag 00:00 - 24:00 Uhr
Freitag 00:00 - 24:00 Uhr
Samstag 00:00 - 24:00 Uhr
Sonntag 00:00 - 24:00 Uhr
Eintrittspreise
Normal FREI
Ermäßigt FREI