Shopping

Wochenmarkt - Sehenswürdigkeit - Shopping - Markt - Bauernmarkt - Händler

Wochenmarkt Spandau

Wochenmarkt Spandau

Die Wochenmärkte in Berlin Spandau sind eine wöchentlich regelmäßig stattfindende Marktveranstaltung.

Auf dem Markt gibt es täglich ein großes Angebot an frische Ware die direkt aus der Umgebung von den Bauern angeliefert werden.

Die Spandauer Wochenmärkte sind sehr sehenswert. Hier herrscht ein Treiben wie bei Zille. Die Marktfrau preist lautstark ihre Ware feil. Auf den Märkten gibt es alles, was das Herz begehrt. Frisches Obst und Gemüse aus der Region, Blumen aus der nahen Gärtnerei, selbstgefertigte Haushaltswaren und zahlreiche Imbiss-Buden.

Die bekanntesten Wochenmärkte sind der Wochenmarkt vor dem Rathaus Spandau, der Havelländischer Land- und Bauernmarkt und die Märkte in Haselhorst, Hakenfelde, Wilhelmstadt, Siemensstadt und am Brunsbüttler Damm.

Sortiment / Angebot

Das Sortiment des Wochenmarktes umfasst: Obst und Gemüse, Blumen und Pflanzen, Textilien, Backwaren, Fleich und Wurstwaren, Eier und Geflügel, Fisch, Kräuter, Obst und Gemüsesäfte sowie Haushaltswaren.

Marktstände und ihre Händler

Händler mit ihren Ständen stehen in direkter Konkurrenz zueinander. So kommt es zu unterschiedlichen Preisen bei gleicher Qulität.

Imbiß

Typisch ist auch der der Imbisswagen auf den Märkten. Ob bei frisch gebackenen Waffeln, gegrillter Makrelen oder einer Currywurst, die Imbißstände laden zum längeren verweilen ein und bietet eine einmalige, kostenlose Unterhaltung wenn man dabei das bunte Treiben der Marktbesucher beobachten kann.

Treffpunkt

Der Wochenmarkt ist auch ein wichtiger Treffpunkt für Bewohner der Umgebung.

Markttage in Spandau

Die meisten Märkte haben nur von März bis November geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten für diese Zeit erfahren Sie unter den jeweiligen Markt.

Händler Informationen

Bitte richten Sie Ihre Fragen zum Standverleih telefonisch an den zuständigen Marktleiter. Die Kontaktdaten dazu finden Sie in unseren Markt Verzeichnis.

[Mehr Shopping]

Wochenmärkte in den Bezirken

Weitere Märkte

Mehr Einkaufsmöglichkeiten

Tipp

Berliner Waldbühne

Waldbühne

In den Monaten Mai bis September ist die Berliner Waldbühne ein populärer Austragungsort für Rock-, Pop- und klassischen Konzerten.

Programm - Konzert - Sitzplan - Karten

Markt Verzeichnis

Märkte Ort Marktleitung Markttage Verkaufszeiten
Havelländischer Land- und Bauernmarkt Markt
13597 B- Spandau
030/333 6591 Montag
Dienstag
Donnerstag
Freitag
09:00 - 19:00
09:00 - 19:00
09:00 - 19:00
09:00 - 19:00
Wochenmarkt Rathausvorplatz Carl-Schurz-Straße 2 - 6
13597 B- Spandau
030/9027 9227 8 Mittwoch
Samstag
08:00 - 18:00
08:00 - 18:00
Wochenmarkt Hakenfelde Michelstadter Weg
13587 B- Hakenfelde
01520/9190 008 Montag
Donnerstag
08:00 - 13:00
08:00 - 13:00
Markt Haselhorst Burscheider Weg
13599 B- Haselhorst
k.A. Freitag 08:00 - 13:00
Markt Wilhemlstadt Földerichplatz
13595 B- Wilhelmstadt
k.A. Dienstag 08:00 - 13:00
Markt Wilhemlstadt Brüderstraße
13595 B- Wilhelmstadt
k.A. Samstag 08:00 - 13:00
Markt Brunsbüttler Damm Brunsbüttler Damm 26
13581 B- Spandau
k.A. Freitag 08:00 - 15:00
Markt Siemensstadt Quellweg
13629 B- Spandau
k.A. Montag
Donnerstag
14:00 - 18:00
14:00 - 18:00

- Alle Angaben ohne Gewähr -
Wappen von Spandau

Spandau

Spandau ist einer der ältesten Siedlungen in Berlin. Das Gebiet wurde bereits 1232 urkundlich erwähnt dazu gehören die Stadt Spandau und mehreren umliegenden Gemeinden und Gutsbezirke.

Der 91,878 km² große Stadtbezirk liegt im äußersten Westen der Stadt Berlin (Koordinaten: ♁52° 32′ 0″ N, 13° 10′ 0″ O).

1920 wurde das Gebiet nach Groß-Berlin eingemeindet. Heute hat der Bezirk 10 Ortsteile mit 223.751 Einwohner davon ein Ausländeranteil von 22%.

Der Bezirk ist geprägt von ausgedehnten Wald- und Erholungsgebieten wie auch unterschiedliche Wohn- und Gewerbelagen.

[Mehr über Spandau]