Schloßstraße Berlin Steglitz

Ort - Restaurant - Kultur - Einkaufsstraße - Wohnort - Geschäftsstraße

Mit über 200.000 m² Verkaufsfläche ist die Schloßstraße Berlin Steglitz der größte Einzelhandelsstandort der Stadt. Die Schloßstraße im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Schloßstraße Berlin Steglitz

Beliebte Einkaufsstraße

Die Allee ist eines der beliebten Einkaufsstraßen. Viele Geschäfte, zahlreiche exklusive Boutiquen, Restaurants, Bars, Hotels und Plätze laden zum Verweilen ein. Am Steglitzer Kreisel steht die Friedenseiche, die als Naturdenkmal ausgezeichnet ist.

Die Schloßstraße

Der Name verweist auf die einstige Dorfaue mit darauf befindlichen Steglitzer Schloss. Die Straße ist rund 1,7 Kilometer lang und verläuft in Nord-Süd-Richtung durch den Ortsteil. Im südlicher Richtung gehtdie Straße in den Unter den Eichen im Ortsteil Lichterfelde über. In nördliche verläuft sie bis zur Rheinstraße des Tempelhof-Schöneberger Ortsteil Friedenau.

Die Schloßstraße wird von drei U-Bahnhöfen der Linie U9 bedient: U-Bahnhof Rathaus Steglitz, U-Bahnhof Schloßstraße und U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz.

[ Weitere Einkaufsstraßen ]

Adresse

Schloßstraße 17
12163 Berlin Steglitz

Auskunft

Telefon
030/3339509

Anfahrt

U-Bahn U9
Bus 186, 282, M48, M85

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin