Freizeit und Erholungszentrum in Berlin

Restaurant - Theater - Freizeit - Schwimmbad - Kinderanimation - Spielen - Entdecken - Spaß - Wissen

Das Freizeit und Erholungszentrum in Berlin (FEZ) liegt in der Wuhlheide im Bezirk Köpenick. Die 1951 in der Wuhlheide für die Jungen Pioniere erbaute "Pionierrepublik Ernst Thälmann" umfasst heute neben vielen Freizeit-Attraktionen im inneren des Hauses, eine weitläufige Parkanlage mit der Freilichtbühne "Parkbühne Wuhlheide", eine Parkeisenbahn Wuhlheide auf Schmalspur - die von Kindern und Jugendlichen betrieben wird, ein Stadion und einen Badesee.

Freizeit und Erholungszentrum

Das Freizeit und Erholungszentrum (kurz: FEZ)

Das FEZ wurd 1950 als Pionierlager der DDR und später als Pionierrepublik Ernst Thälmann angelegt.

1979 eröffnete der Pionierpalast Ernst Thälmann seine Pforten. Der Gebäudekomplex erhielt ein Erholungszentrum, Veranstaltungsräume, Räume für eine Computer-AG und AG Junge Schriftsetzer, ein Kosmonautentrainingszentrum, ein Restaurant, ein Theater, eine Sporthalle und ein Schwimmbad mit acht 50-Meter-Bahnen auf einer Fläche von insgesamt 13.000 m².

Nach 1989 wurde im Gebäude des Pionierpalastes die Landesmusikakademie mit untergebracht und für beide zusammen eine gemeinnützige Betriebsgesellschaft des Landes Berlin gegründet. Das Areal erhielt den Namen FEZ Wuhlheide.

ANZEIGE

Freilichtbühne

Die Freilichtbühne mit 17.000 Plätzen wurde an eine Veranstaltungsgesellschaft verkauft. Sie wird seither als Parkbühne Wuhlheide betrieben und veransteltet unter anderem Rock- und Popkonzerte.

[ Weitere Locations ]

Umgebung Freizeit und Erholungszentrum (FEZ)

ANZEIGE

Lufthansa

Babysitter, Nachhilfe, Haushaltshilfen, Tiersitter, Helfer für ältere Menschen


Web-Seite

  • www.fez-berlin.de

TIPP

ReiseportalStart in den Urlaub - Reisen Nah -Fern

Adresse
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin Köpenick

Kontakt
Telefon
030/530 710

Anfahrt
S-Bahn S3
Tram 27, 63, 67

Map / Stadtplan
Stadtplan

ANZEIGE Otto

Otto - Versandhandel Sortiment von Multimedia, Haushaltselektronik, Mode, Möbel bis Wohnaccessoires


Besucher Informationen Freizeit und Erholungszentrum (FEZ)

Öffnungszeiten
Montag 09:00 - 22:00
Dienstag 09:00 - 22:00
Mittwoch 09:00 - 22:00
Donnerstag 09:00 - 22:00
Freitag 09:00 - 22:00
Samstag 12:00 - 18:00
Sonntag 12:00 - 18:00

ANZEIGE


Tipps von Berlinstadtservice

Erlebnisreicher Familienausflug in der Hauptstadt

Für die Berliner Bevölkerung steht die Familie ganz oben. Für Ihre Freizeitaktivitäten finden Sie eine Reihe von Tipps mit Ratschlägen und Freizeitangeboten. Unter anderem finden Familienmitglieder, wissenswertes zur Natur, Besichtigungstipps für Neugierige zum Thema Wissen, Anregungen und Termine zu Freizeit und Kulturangeboten, zum Spielen an unterschiedlichen Orten und viele Urlaubsangebote. Besonders zu empfehlen sind:

Tiere beobachten geht immer. Machen Sie mit Ihren Kindern einen Tagesausflug in den Zoologischen Garten zum Panda gucken, ins benachbarte Aquarium um den Hai ins Maul zu schauen oder starten Sie von ihrer Ferienwohnung ein Tagesausflug in den Tierpark mit seiner weitläufigen Anlage vorbei an Kinderstreichelzoo zu den Raubtieren.

Schlagen Sie ihrer Familie eine Tour durch den Volkspark Friedrichshain vor. Die weitläufige Parkanlage dient zum erholen, grillen oder zum Rätselraten am Märchenbrunnen.

Besuchen Sie das Zeiss-Großplanetarium gleich um die Ecke, zum ausgiebigen Sterne gucken. Der Planetariumsprojektor gestattet die brillante Darstellung des Himmels mit mehr als 9000 Sternen.

Wasserratten sind im Stadtbad Rohrdamm perfekt aufgehoben. Dort gibt es Rutschen, Whirlpools, Kinderbecken und eine schöne Saunalandschaft. Im Sommer geht es natürlich mit Kind und Kegel ab ins Strandbad Wannsee, der perfekte Ort für Nichtschwimmer mit Urlaubsflair.

Auf den einstiges Rittergut Domäne Dahlem wird der Werdegang der Lebensmittel vom Feld bis auf den Teller und von der Weide bis in die Einkaufstasche unmittelbar vermittelt. Der Bio-Bauernhof mit dem Gemüse- und Obstanbau auf den Äckern und Feldern sowie den Tieren in den Ställen und auf den Weiden kann ganzjährig besucht werden. In den selbständigen Handwerksbetrieben kann den Handwerkern, vom Hofschmied über den Restaurator bis zur Vergolderin, bei der Arbeit über die Schulter geschaut werden. Mit den großen Marktfesten und Events, von der Lesung bis zum Konzert, sowie dem vielseitigen Bildungsangebot für Kinder und Jugendliche eröffnet die Domäne Dahlem jedem Besucher eine informative und lebendige Erlebniswelt. 

Sein Sie kein Stubenhocker, sondern verlassen Sie die Wohnung in Richtung Spandau. Im Hochseilgarten der Jungfernheide gibt es unter den Baumkronen eine Vielzahl von Schwierigkeitsgraden. Wer ist besser der Knirps oder Papa - Klein gegen Groß? Anschließend kann an der naheliegenden Badewiese ein kühlendes Bad genommen werden.

Vielleicht sollten Sie ein Besuch in einem der vielen Museen planen. Denken Sie aber daran, ein Rundgänge dauern oft länger als gedacht. Wir empfehlen unbedingt ein Besuch bei den Dinosauriern im Museum für Naturkunde, das Verkehrsmuseum mit Ausstellungsstücke der Industrie, Postmuseum - vieles zum anfassen, das Buchstabenmuseum, Currywurst Museum mit Verkostung, Computerspielmuseum, Kindermuseum - alles zum Anfassen, Museumsdorf Düppel - Mittelalter hautnah, Puppentheater-Museum, historische Schiffe im Schiffsmuseum, das süße Zucker-Museum.

Ein an der Berliner Mauer kann eine interessante Anregung für das Erkunden der deutschen Geschichte sein. Jugendliche beschäftigen sich mit der Zerstörung der Stadt durch den Zweiten Weltkrieg und gehen auf eine Bunkertour.

Begeben Sie sich ins Mittelalter zur Zitadelle Spandau. Schauen Sie dort in die einstige Schatzkammer der Stadt Berlin oder begegnen Sie Fledermäuse in einem unterirdischen Gang.

Gehen Sie mit der Familie zum Rathaus Köpenick auf Entdeckungsreise und erfahren Sie mher über die Geschichte vom berühmten Hauptman von Köpenick. Diese Geschichte war so dreist das sogar der Kaiser drüber lachen mußte.

Auf der benachtbarten Freilichtbühne Wuhlheide werden großartige Open Air Veranstaltungen mit bekannten Interpreten des Schlagers, Rock und Pop präsentiert. Bei den hochkarätigen Events auf der Open Air Bühne kommen immer alle Generationen auf ihre Kosten.

Familienseite »

Mix - Highlights in der Hauptstadtmetropole

Machen Sie eine Dampferfahrt auf der Spree und Havel, so lernen Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive kennen. Die kürzeste Boots-Tour (46 Minuten) führt durch Alt-Berlin, dem Schloss, Dom, Museumsinsel, Regierungsviertel und Kanzleramt vorbei. Von den kundigen Führen wird viel Interessantes, lustigen Anekdoten zu Bauten und Geschichte vermittelt.

Möchten Sie lieber selbst Kapitän sein dann bietet sich einen Bootstour mit gemieteten Hausbooten oder Motorbooten an.

Bei einer Shoppingtour können Sie sich richtig austoben. Die Stadt hat eine große Anzahl an Einkaufsstraßen. Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele große Einkaufscenter, Kaufhäuser, Ladenstraßen und kleine Boutiquen wie in der Hauptstadt. Schicke Boutiquen und edle Designer-Läden finden sie nicht nur am Kurfürstendamm sondern auch in der Friedrichstraße oder in der Steglitzer Schloßstraße.

Zahlreiche Flohmärkte beleben das Stadtbild. Wer also das wahre Berlin kennen lernen möchte, sollte auf jeden Fall einen Trödelmarkt besuchen. Neben dem Shopping bekommst der Besucher ein Feeling für die Stadt und ihre Leute. Es gibt kaum einen anderen Ort, an man so locker mit den Berliner/in ins Gespräch kommen kann. Vor den Besuch eines Flohmarktes empfehlen wir einmal in unser Wörterbuch rein zu schauen.

Eine Revue im Friedrichstadtpalast, ein Konzert im Admiralspalast oder ein Musical im Theater des Westens wird Ihren Ausflug kulturell abrunden.

Berlin Highlights »

Broschüren - Wissenswertes über Berlin

Stadtplan, Reiseführer, Geschichte, Stadtführer, Hotelführer, Restaurantführer, Sehenswürdigkeiten und vieles mehr über Berlin sind zusammengefasst in den Broschüren. Unsere Informationen in den Broschüren bieten wissenswerte Daten, Geschichte, Geographie, Klima und Infos zu den Bezirken, der Politik, dem Nahverkehr, hilfreiche Reiseinformationen, Hotels und Restaurants, Shopping Tipps mit vielen Angeboten, jede Menge an Kultur und Veranstaltungen, außerordentliche Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps, wunderbare Landschaft, Natur und Tierwelt. Weiterhin bekommen Sie wichtige Infos über Visa, Einreise, Botschaftsadresse und Hilfenummern.

Broschüren »

ANZEIGE Tui

TUI - Urlaub für familien mit Deutschlands größten Reiseveranstalter

Top Sehenswürdigkeiten in der Umgebung FEZ
Schloss Köpenick Schloss Köpenick

Das Schloss Köpenick ist einer der ältesten Schlösser Berlins

Müggelturm Müggelturm

Der Müggelturm entwickelte sich schnell zu einem beliebten Ausflugsziel

Altstadt Köpenick Altstadt Köpenick

Idyllisch liegt die mittelalterliche Altstadt an der Spree mit Fußgängerzone

ANZEIGE