Bäder in Berlin

Freizeitbad - Freibad - Hallenbad - Thermalbad - Sauna Bad - Schwimmhalle - Schwimmbad - Strandbad

Berlin besitzt unzählige Möglichkeiten Badeanstalten zu nutzen. Alle Schwimmbäder versprechen Badespaß pur. Das ganze Jahr über, können Wasserfreunde die zahlreichen Badeinrichtungen nutzen und dessen Kompfort genießen.

Schwimmbäder dienen Menschen zur Erholung, zum baden, zur Erfrischung und zu sportlichen Betätigungen.

Bäder

Bäder Ausstattung

Bestandteil eines Bades sind Schwimmbecken zum Baden und Schwimmen. Um die Wasserbecken befinden sich Umkleide- und Duschräume, Sportanlagen, sowie Sitz- und Liegemöglichkeiten.

Andere Einrichtungen wie Wellness, Sauna, Fittnes und Shops können das Angebot im Bad ergänzen.

Für alle öffentlichen Bäder werden Eintrittsgelder erhoben.

Arten von Bäder

Es gibt erhebliche Unterschiede der Bäder. So gibt es das Freibad, Hallenbad, Schul- und Vereinsbad, Stadtbad, Thermalbad, Strandbad, Kinderbad und Freizeitbad.

Bäder-Aufsicht

Berliner Badeanstalten werden von qualifiziertem Personal beaufsichtigt. Die Aufsicht über Sauberkeit und Einhaltung der Hygienevorschriften hat das Gesundheitsamt im Bezirk.

[ Mehr Sport- und Freizeiteinrichtungen ]

Berliner Bäder Verzeichnis

ANZEIGE

Info Wasserqualität

LaGeSo: 030/9022 9555 5

Wasserbetriebe: 0800/2927 587


ANZEIGE

Freibad

Freibad

Die Sommerbäder sind im Freien angelegte öffentliche Badeanstalten. Der Randbereich der Bäder ist gefließt oder mit feinem Sand aufgeschüttet.

Mehr »

Hallenbad

Hallenbad

Das typische Hallenbad ist ein in geschlossenen Räumen angelegtes Schwimmbad mit Schwimmbecken und Liegezonen.

Mehr »

Thermalbad

Thermalbad

Ein Thermalbad ist eine Badeanlage und besitzt mineralstoffhaltiges Wasser mit einer Wassertemperatur von mindestens 20 Grad Celsius.

Mehr »

ANZEIGE Tui

TUI - Deutschlands größter Reiseveranstalter