Berliner Plätze

Sehenswürdigkeit - Platz - Treffpunkt - Shopping - Erlebniswelt

Brixplatz in Charlottenburg

Brixplatz in Berlin

Der Brixplatz liegt im Brixpark im Berliner Ortsteil Westend des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf.

Auf dem Gelände einer Kiesgrube wurde 1909 in Zusammenhang mit dem dort geplanten Wohnviertel Neu-Westend, eine Grünfläche in der Größe eines Stadtplatzes ausgewiesen.

Nach seiner Fertigstellung im Jahr 1909 erhielt der 2,8 Hektar große Platz den Namen Sachsenplatz. 1947 wurde der Platz nach dem Preußischen Architekten Josef Brix umbenannt.

Umgebung

Der Platz ist ein begehrtes Wohngebiet und ist mit Bürgerhäuser bebaut.

Plätze in Berlin

Plätze sind Brennpunkte des öffentlichen Lebens in Berlin. Sie sind daher das zentrale Thema und Raumelement des Städtebaus. Plätze Sie sind die „Gute Stube“ von Berlin. Sie sind besonders aufwändig gestaltet. Oft liegen wichtige öffentliche Gebäude wie Rathäuser und Kirchen an zentralen Plätzen. Die umliegenden Bauwerke haben prächtige Schaufassaden.

[Mehr Plätze in Berlin]

Umgebung

TIPP

Berliner Parkanlagen

Berliner Park und Freizeitanlagen

Adresse

Reichsstraße
14052 Berlin Charlottenburg

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U2
Bus 104

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin