Parkanlage

Park in Biesdorf

Schlosspark Biesdorf

Schlosspark Biesdorf

Der Schlosspark Biesdorf befindet sich im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf.

Der 4,8 Hektar große Park wurde 1868 als Schloßpark angelegt.

1887 erwarb Werner von Siemens das Biesdorfer Schloß samt Schlosspark.

Im Jahre 1891 wurde die Parkanlage vom Stadtgartendirektor Albert Brodersen im englischen Stil angelegt und erweitert.

Parkanlage

Die Parkanlage besticht durch seine geschwungenen Wege, kurzgehaltene Rasenflächen, Kübelpflanzen, Laub- und Nadelgehölzen, Fontänenteich, Teepavillon und ein Lesegarten. Der Park ist durchzogen von malerischen Sichtachsen.

Veranstaltungen

Im Park befindet sich eine Open Air Location für Rock, Pop und Klassik Konzerte in den Sommermonaten.

Denkmal

Der Schlosspark gehört zu den schönsten Grünanlagen des Bezirks und ist als Denkmal geschützt. [Denkmal-Liste]

[Mehr Parkanlagen in Berlin]

Umgebung

TIPP

Berliner Parkanlagen

Berliner Park und Freizeitanlagen

Adresse

Alt-Biesdorf 55
12683 Berlin Biesdorf

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U5
Bus 108

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 06:00 - 23:00 Uhr
Dienstag 06:00 - 23:00 Uhr
Mittwoch 06:00 - 23:00 Uhr
Donnerstag 06:00 - 23:00 Uhr
Freitag 06:00 - 23:00 Uhr
Samstag 06:00 - 23:00 Uhr
Sonntag 06:00 - 23:00 Uhr
Eintrittspreise
Normal 3,50 EUR
Ermäßigt 2,50 EUR