Museuminsel

Pergamon Museum in Berlin mit Antikensammlung, Museum für Islamische Kunst, Vorderasiatisches Museum

Pergamonmuseum auf der Berliner Museumsinsel

Pergamonmuseum Berlin

Das Pergamonmuseum befindet sich in Berlin Mitte und ist Teil der Berliner Museumsinsel.

Das Museum wurde nach Plänen von Alfred Messel und Ludwig Hoffmann 1907 erbaut.

Das Museumsgebäude wurde eigens für den von Carl Humann entdeckten Pergamonaltar erbaut.

Gebäude

Die in straffen neuklassizistischen Formen geprägte Außenfassade besteht aus Muschelkalk.

Den monumentalen Dreiflügelbau erreicht man über eine Brücke über den Kupfergraben.

Dem Besucher erwartet im Mittelteil des Gebäudes der monumentale Pergamonaltar, der unter König Eumenes II. in der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. auf dem Burgberg der kleinasiatischen Stadt Pergamon errichtet wurde. Der Altar ist 35,64 Meter breit und 33,40 Meter tief. Die Freitreppe hatt eine Breite von fast 20 Metern. Den Sockel schmückt ein Hochrelief, das den Kampf der Giganten gegen die griechischen Götter darstellt. [Mehr über den Pergamonaltar]

In einem Seitenflügel befindet sich das Markttor von Milet. Das Fassade ist ein römischer Torbau aus dem 2. Jahrhundert n. Chr. aus der kleinasiatischen Stadt Milet.

Die 33 Meter lange und 5 Meter hohe mit zwei Tortürmen ausgestattete Mschatta-Fassade ist eine mit Reliefs bedeckte Fassade der jordanischen Wüstenresidenz von Mschatta aus der Mitte des 8. Jahrhunderts. Das Fassadenteil befindet sich im Südflügel.

Schließlich ist eines der sieben Weltwunder zu bestaunen. Das Ischtar-Tor ist eines der Stadttore von Babylon. Das Stadttor sowie die Prozessionsstraße wurde unter der Herrschaft von Nebukadnezar II. (605–562 v. Chr.) errichtet.

Der monumentalen Dreiflügelbau ist Teil des Gebäudeensembles auf der Museumsinsel, das 1999 von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen wurde.

Ausstellung

Das Museum beherbergt das Pergamonmuseum, die Mschatta-Fassade, Teile der Antikensammlung, das Vorderasiatische Museum und das Museum für Islamische Kunst.

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten für alle Museen auf der Museumsinsel entnehmen Sie bitte den [Öffnungszeiten ► ].

Eintrittspreise

Aktuelle Eintrittspreise, Gruppen-Tarife, ermäßigter Eintrittspreis für die Museen auf der Museumsinsel. [Eintrittspreise]

Dauer

Ein Rundgang durch die Austellung dauert in der Regel 3 Stunden.

Tickets / Eintrittskarten

Sie können alle Eintrittskarten für die Museumsinsel ONLINE erwerben und ausdrucken.

Tickets für den Besuch im Pergamonmuseum. [Ticket]

[Mehr Museen in Berlin]

Adresse

Am Kupfergraben 5
10117 Berlin Mitte

Kontakt

Telefon
030/2664 2424 2

Anfahrt

U-Bahn U6
Tram 12, M1

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag Geschlossen
Dienstag 10:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 20:00 Uhr
Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr
Eintrittspreise
Normal 12,- EUR
Ermäßigt 06,- EUR
Tarifübersicht und Ticket Vorbestellung ►