SEA LIFE - Tauchen Sie ein!
Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin
Home Berlin Bürgerservice Dienstleistung Gesundheit Familie Kontakt
Event Hotel Restaurant Lifestyle Shopping Kultur Reisen Impressum
Zurück zu Berlinstadtservice

Karl-Marx-Allee

Karl-Marx-Allee

Themenübersicht

Karl-Marx-Allee in Berlin

 
 

Karl-Marx-Allee

Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin

Karl-Marx-Allee Die Karl-Marx-Allee befindet sich im Berliner Bezirk Mitte.

Die Straße verläuft vom Alexanderplatz, zum Strausberger Platz bis zum Frankfurter Tor.

Karl-Marx-Allee in Berlin

   
  Kategorie: Verkehr
   
Umgebung Karl-Marx-Allee
   
  Alexanderplatz
  Straußberger Platz
  Frankfurter Tor
   
Karl-Marx-Allee Adresse Informationen Anfahrt Stadtplan
Karl-Marx-Allee
10178 Berlin Mitte
Telefon:
030/3339 509
U-Bahn: U5
S-Bahn: S0
Stadtplan Berlin
 

Geschichte Karl-Marx-Allee

Straße Berlin

Die Karl-Marx-Allee ist benannt nach dem deutschen Philosophen und Volkswirtschaftler Karl Marx.
Sie ist eine Straße in den Berliner Bezirken Mitte und Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Karl-Marx-Allee hieß ursprünglich Große Frankfurter Straße und wurde am 21. Dezember 1949 in Stalinallee umbenannt.

Seit dem 13. November 1961 heißt sie Karl-Marx-Allee.

Die Straße ist geprägt durch Wohnblöcke aus den 1950er Jahren im russischen Stil den man auch als Sozialistischen Klassizismus bezeichneten.

Die Wohnbauten, die sich vom Strausberger Platz bis über das Frankfurter Tor hinaus in die Frankfurter Allee erstrecken, waren als Arbeiterpaläste konzipiert und sollten die Stärke der DDR repräsentieren.
 

© BERLINSTADTSERVICE