Parkanlage

Park in Moabit

Kleiner Tiergarten in Berlin

Kleiner Tiergarten in Berlin

Der Kleiner Tiergarten in Berlin befindet sich im Berliner Bezirk Mitte-Wedding-Tiergarten im Ortsteil Moabit.

Der 7 Hektar große Park wurde im Jahre 1655 angelegt und gehörte ursprünglich zum Gutsbezirk Jungfernheide.

Die Parkanlage liegt zwischen zwei Hauptverkehrsstraßen der Straße Alt-Moabit und der Turmstraße.

Im Jahr 1790 wurde das Parkareal neu bepflanzt und ab 1835 im Zuge des Baus der von Karl Friedrich Schinkel entworfenen St.-Johannis-Kirche neu gestaltet.

1876 übernahm Berlin die Verwaltung über das Areal.

Es erfolgte durch den Landschaftsarchitekten und Gartenbaudirektor Johann Heinrich Gustav Meyer eine erneute Umgestaltung mit Sitzbänken, Laternen und einem Springbrunnen.

Im Zweiten Weltkrieg wurde der Park stark beschädigt und 1960 durch den Gartenarchitekten Wilhelm Alverdes neu gestaltet.

2016 fand eine erneute Umgestaltung des kleinen Tiergartens/Ottoparks statt mit dem Ziel der Parkrweiterung bzw. Anpassung der Nutzungsangebote an die heutigen Bedürfnisse der Bevölkerung.

Parkanlage

Mit Bäumen flankierte Spazierwege, Wasserspiele, Blumenbeete, Spiel- und Liegewiesen, prägen das Bild der Parkanlage.

[Mehr Parkanlagen in Berlin]

Umgebung

TIPP

Berliner Parkanlagen

Berliner Park und Freizeitanlagen

Adresse

Turmstraße
10559 Berlin Moabit

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U9
Bus 187, 245, TXL

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 00:00 - 24:00 Uhr
Dienstag 00:00 - 24:00 Uhr
Mittwoch 00:00 - 24:00 Uhr
Donnerstag 00:00 - 24:00 Uhr
Freitag 00:00 - 24:00 Uhr
Samstag 00:00 - 24:00 Uhr
Sonntag 00:00 - 24:00 Uhr
Eintrittspreise
Normal FREI
Ermäßigt FREI