Droschken Tour Berlin

Stadtführung mit der Pferdekutsche durch Berlin

Droschken Touren werden im gesamte Berliner Stadtgebiet angeboten. Droschken Touren Berlin sind Stadtführungen zu den touristisch interessanten Orten der Hauptstadt. Die Berliner Kutscher sind Orts- und sachkundige Person, die In- und Ausländer (Touristen) empfangen, betreuen und führen. Sie geben in der benötigten Fremdsprache fundiertes Wissen an Touristen oder Fahrgäste über Geografie, Geschichte, Kunstgeschichte sowie kulturelle, wirtschaftliche, gesellschaftliche Fakten und Zusammenhänge. Berliner Gäste werden von Pferdekutscher auf der Sightseeing Tour begleitet, welcher in Museen, Galerien sowie archäologischen Grabungsstätten nicht nur Kunst, Geschichte, Monumente, Landschaft und Natur präsentiert sondern auch die Gäste in landesübliche Gebräuche und kulinarische Gewohnheiten einführt.

Kutsch Tour

Sightseeing mit einer Kutsche

Erleben Sie Sightseeing durch die Hauptstadt in einer Kutsche.

Eine Berliner Droschke ist ein leichtes, offenes und gefedertes Gefährt für bis zu fünf Personen. Droschken waren Vorläufer des heutigen Nahverkehrs in Berlin. Heute dienen die Droschken in Berlin dem Tourismus. Droschken werden auch gern für besondere Anlässen gebucht wie zum Beispiel einer Hochzeit oder einer Kremserfahrt.

Reservierung und Fahrpreise

Vereinbaren Sie telefonisch einen Abholtermin und fahren Sie gemütlich und individuell mit ortskundigen Pferdekutschern zu den besten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Für alle Fahrten wird ein Entgeld vereinbart. Die Fahrpreise variieren sind aber moderat.

[ Weiter Stadtrundfahrten in der Übersicht ]

Stadtrundfahrt

Fuhrunternehmen Kontakt
Kutschfahrt Berlin Telefon
0176/6375 7609
Berlin Kutschfahrt Telefon
030/3644 0164