Verzeichnis

Music - Tanz - Bar - Club - Diskothek

Berliner Disco

Diskotheken in Schöneberg - Verzeichnis

Mit seinen 12 Bezirken und immer neuen Attraktionen an jeder Ecke, bietet Berlin eine Fülle an Erlebnissen, die unübertroffen sind.

Besonders die Stadtteile Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Mitte und Charlottenburg bieten jeweils eine Unmenge an Restaurants, Hotels, Einkaufsmöglichkeiten, Kultur- und Unterhaltungsangeboten und in Allem steckt der Power und Reiz, der diese Stadt ausmacht.

Die Diskotheken

Berliner Diskotheken (Disco) sind gastronomische Einrichtung in dem Tanzveranstaltungen stattfinden.

Die Musik wird nicht live aufgeführt, sie wird von Disc-Jockeys (kurz: „DJs“) mit Hilfe verschiedener Tonträger eingespielt.

Viele Diskotheken bezeichnen sich auch als Club.

Als Disco werden Räume bezieht, die für eine regelmäßige Durchführung von Tanzpartys hergerichtet worden sind.

Die Tanzlokale sind mit einer oder auch mehreren großen Tanzflächen ausgestattet.

Die gespielte Mussik wird mit Spezialeffekten unterstützt und reicht von der einfachen Lichtorgel und Spiegelkugel bis zu aufwändigen Großanlagen mit Lasereinsatz, Pyrotechnik und anderen Spezialeffekten.

Eintrittspreise

Für die Tanzveranstaltung nehmen die Betreiber zumeist Eintrittsgeld. Oft sind sie gekoppelt mit Zusatzleistungen wie Getränkeverzehr.

Treffpunkt

In den Diskotheken von Berlin treffen sich vor allem junge Leute zum Tanzen und zum kennenlernen.

Wegweiser

Eine Liste von Diskotheken, Clubs und Tanzlokale in Berlin ist nach Bezirken und dem Alphabet geordnet. Sie finden das Verzeichnis auf dieser Seite.

[Berliner Diskotheken Verzeichnis]

Diskotheken im Bezirk