Bus Betriebshöfe Berlin

Betriebshof - Bus - Depot - Informationen - Fahrplan - Strecken - Tarife - Nahverkehr

Bus Berlin gehört zum Berliner Nahverkehr. Verzeichnis aller Bus Betriebshöfe mit Informationen, Adresse und Stadtplan. Der Busverkehr in Berlin wird von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) betrieben.

Die moderne Fahrzeugflotte besteht aus vielen verschiedenen Bustypen. Dazu gehören der Standard-Bus (Eindecker), der Gelenkbus und der Doppeldecker. Die Busse der BVG bewältigen lange Strecken ebenso gut wie enge, stark befahrene Straßen.

Bus Betriebshöfe Berlin

Betriebshof / Depot

Die Betriebshöfe werden von der BVG unterhalten und dienen der Aufbewahrung, Reinigung und Wartung der Omnibusse des Berliner Nahverkehrs und werden für den nächsten Einsatz bereitgestellt.

Omnibus Linien / Strecken

Auf dem größten Stadtbusnetz Deutschlands mit mehr als 1500 Bussen werden täglich über 310.000 Kilometer im Linienverkehr bewältigt. Die Busse sind in Varianten aufgeteilt:

● 1 - Stadtlinie (im 10-20-Minuten-Takt)
● 2 - Stadtlinie (im 10-20-Minuten-Takt)
● 3 - Stadtlinie (zeitliche Einschränkung und individueller Takt)
● 4 bis 9 - Überregionallinie (fahren von und nach Berlin)
● M - Metrolinie (10-Minuten-Takt / 24h)
● X - Expresslinie (weniger Haltestellen)
● N - Nachtlinie (nachts im 30-Minuten-Takt)

Optik der Busse

Die Berliner Omnibusse erkennen Sie an ihrer leuchtend gelben Farbe.

[ Berliner Nahverkehr ]

Bus Nahverkehr

Omnibus

Städte Express

Nahverkehr

Web-Seite

  • www.bvg.de

Bus Varianten

Bus Berlin

Bus

Die Bus Linien verkehren zum größten Teil am Tag im 10 Minuten Takt

[ More ]

Metro Bus Berlin

Metro Bus

Der Metro Bus verkehret in dichter Taktfolge auf den Hauptstrecken.

[ More ]

X Bus Berlin

Express Bus

Die Expresslinie mit weniger Haltestellen und individuellen Taktzeiten.

[ More ]

Nachtbus Berlin

Nacht Bus

Die Nachtlinie fährt in der Nacht in der Regel im 30-Minuten-Takt.

[ More ]

Bus Betriebsbhöfe in Berlin

Betriebshof Adresse Beschreibung Kontakt
Weißensee ( I ) Indira-Gandhi-Straße 96 Mit über 113.000 Quadratmeter und über 260 Bussen ist dieser
Betriebshof das größte Berliner Omnibus Depot in der Stadt.
030/1944 9
Lichtenberg ( L ) Siegfriedstraße 35 Mit rund 38.000 Quadratmetern und rund 150 Bussen ist es der
kleinste kombinierte Berliner Betriebshof für Omnibus und Straßenbahn.
030/1944 9
Wedding ( M ) Müllerstraße 49 Der einstige Straßenbahnhof beträgt 44.547 Quadratmeter
undbeheimatet rund 240 Busse der BVG.
030/1944 9
Spandau ( S ) Am Omnibusbahnhof 13 Das Omnibus Depot ist der jüngste Betriebshof in Berlin und hat
eine Größe von 66.629 Quadratmeter und beheimatet rund 205 Busse.
030/1944 9
Neukölln ( B ) Gradestraße 10 Der ehemalige Straßenbahnbetriebshof beheimatet auf rund
44.500 Quadratmetern ca 220 Busse in seinem Betriebshof.
030/1944 9
Wilmersdorf ( C ) Cicerostraße 48 Auf ca 43.000 Quadratmetern des ehemaligen Straßenbahnhof werden
rund 215 Busse im Omnibusdepot gewartet und bereitgestellt.
030/1944 9
 

Berliner Busverkehr

Der Busverkehr in Berlin wird von den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) betrieben.

Auf dem größten Stadtbusnetz Deutschlands mit mehr als 1500 Bussen werden täglich 310.000 Kilometer im Linienverkehr bewältigt.

Die Berliner Omnibusse erkennen Sie an ihrer leuchtend gelben Farbe.

Die Busse verkehren tagsüber auf 198 Linien, darunter 17 Metro Bus-Linien M die rund um die Uhr bedient werden.

Es gibt 13 Express Bus-Linien mit vorangestelltem X vor der Liniennummer.

In der Nacht werden 46 Nachtbuss Linien N angeboten (am Wochenende nur 40, da die U-Bahn dann durchgehend auch nachts betrieben wird).

Die Busse der BVG transportieren etwa 450 Millionen Fahrgäste im Jahr.