Sudhaus der Kindl-Brauerei

Brauerei - Event - Location - Baudenkmal

Das Sudhaus der Kindl-Brauerei ist ein Baudenkmal im Berliner Ortsteil Neukölln. Das 1926 erbaute Haus der Kindl-Brauerei befindet sich an der Adresse Werbellinstraße 50. Der Entwurf stammt von den Architekten Hans Claus und Richard Schepke, Bauherr war die Kindl-Brauerei A.G. Das Sudwerk wurde nach der Demontage als Reparationsleistung nach dem Zweiten Weltkrieg bis 1953 von der Firma Ziemann errichtet.

Sudhaus Kindl Brauerei Berlin

Sudwerk

Das Sudwerk besteht aus zwei Sudstraßen mit jeweils drei Gefäßen. Das Eichvolumen der Kochpfannen beträgt 705 Hektoliter.

Nutzung

Aktuell wird es das denkmalgeschützte Sudhaus der Kindl-Brauerei für kulturelle Veranstaltungen genutzt.

[ Mehr Locations in Berlin ]

Adresse

Werbellinstraße 50
12053 Berlin - Neukölln

Auskunft

Telefon
030/8321 5912 0

Anfahrt

U-Bahn U7
Bus 106, 187, M19, M89

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin