Bildungseinrichtung

Hochschule

Humboldt-Universität in Berlin

Humboldt Universität Berlin

Die Humboldt Universität zu Berlin (HU) ist die älteste Berliner Hochschule.

Die zweitgrößte Universität hat ihren Hauptsitz Unter den Linden im Ortsteil Mitte.

Die Hochschule wurde 1809 auf Initiative des preußischen Bildungsreformers und Sprachwissenschaftlers Wilhelm von Humboldt gegründet und nahm 1810 ihren Betrieb auf.

Lehrbetrieb

Mit 256 Studenten und 52 Lehrenden begann im Jahr 1810 das erste Semester an der neu gegründeten Berliner Universität.

Die Studienfächer wurden in die Fakultäten Jura, Medizin, Philosophie und Theologie gegliedert.

Die Naturwissenschaften waren damals Teil der Philosophischen Fakultät.

Namen

Von 1828 bis 1946 führte sie den Namen Friedrich-Wilhelm-Universität.

Zu Ehren ihres Gründers erhielt die Universität 1949 ihren bis heute gültigen Namen Humboldt-Universität zu Berlin.

[Mehr Universitäten in Berlin]

Adresse

Unter den Linden 6
10099 Berlin Mitte

Kontakt

030/2093 7033 3
E-Mail »

Anfahrt

U-Bahn U2, U6
Bus 100, 200, TXL

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin