Freizeit- und Erholungsparks in Berlin - berlinstadtservice.de
Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin
Home Berlin Bürgerservice Dienstleistung Gesundheit Familie Kontakt
Event Hotel Restaurant Lifestyle Shopping Kultur Reisen Impressum
Zurück zu Berlinstadtservice

Friedenthal-Park

Friedenthal-Park in Berlin

Themenübersicht

Freizeit und Erholungspark Friedenthal-Park in Berlin

 
 
 

Friedenthal-Park Berlin

Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin

Park Berlin Der Friedenthal-Park am Halensee im Berliner Bezirk Charlottenburg hieß früher Lunapark und war Europas größter Vergnügungspark.

1938 wurde der Lunapark geschlossen. Auf einem Teil seines Geländes wurde die Halenseestraße gebaut. Das direkt am nordöstlichen Ufer des Sees gelegene Gelände wurde dann 1938 von Joseph Pertl zum Landschaftspark umgestaltet der von nun an den Namen Halenseepark trug.

1997 wurde der Halenseepark nach dem preußischen Politiker und Unternehmer Karl Rudolf Friedenthal benannt.

Friedenthal-Park in Berlin

 
  Angelegt: 1938
  Architekt: Joseph Pertl
  Größe Umfang: 884.09m
 
 
 
 
 
Friedenthal-Park Adresse Kontakt Anfahrt Stadtplan
Trabener Straße 87
14193 Berlin Halensee
Telefon:
030/3339 509
S-Bahn: S5, S7,
S41, S42, S46
Stadtplan Berlin
 

© BERLINSTADTSERVICE