Sakralbau

Gottesdienst - Trauung - Taufe

Dorfkirche Schmargendorf

Dorfkirche Schmargendorf in Berlin - Sakralbau

Die Dorfkirche Schmargendorf ist die Kirche der evangelischen Gemeinde Alt-Schmargendorf im Berliner Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf.

Die Kirche aus dem 13. Jahrhundert mit einer Grundfläche von 66 Quadratmetern und Platz für etwa 80 Personen ist die kleinste Berliner Dorfkirche.

Geschichte

Die Kirche fluchtet aus einem regelmäßigen Grundriss. In der untere Hälfte des Mauerwerks ist eine sorgfältigere Quaderung zu erkennen, die für das 13. Jahrhundert typisch ist. In ihr ist der erste Bauabschnitt zu sehen. Der Sakralbau besteht aus einem frühgotischen 16x8 Meter großen Saal aus Feldsteinen.

Bis zur Traufhöhe bestehen die Mauern aus Quadern, im Westgiebel aus unbehauenen Feldsteinen. Bedeckt ist der Raum von einem Satteldach.

Im Jahr 1831 erhielt der Bau einen kleinen Dachreiter in Fachwerkbauweise, der mit Brettern verkleidet ist. Die Orgel stammen aus der hand von Orgelbauer Dieter Noeske mit 14 Registern. Zwei Glocken stammen aus dem 14./15. Jahrhundert.

Der Innenraum enthält schlichte Einbauten mit Altar, Kanzel und Taufbecken.

In direkter Nachbarschaft zur Kirche befindet sich der Friedhof Alt-Schmargendorf.

[Mehr Sakralbauten in Berlin]

Umgebung

Web-Seite

  • www.alt-schmargendorf.de

TIPP

Berliner Museumsportal

Besuchen Sie die Museen in Berlin

Adresse

Misdroyer Straße 39
14199 Berlin Wilmersdorf

Kontakt

Telefon
030/8244 416

Anfahrt

U-Bahn U3
Bus 186, 249

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin

Besucher Informationen

Öffnungszeiten
Montag 10:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 16:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch Geschlossen
Donnerstag 16:00 - 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 12:00 Uhr
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen

Karten / Tickets für Veranstaltungen

Online Tickets

Karten und Tickets Tickets

Programm und Tickets für die Veranstaltungen bestellen, kaufen und liefern lassen