Verlassene Orte

Tiergehege

Berliner Wappentier

Bärenzwinger Berlin

Der Bärenzwinger liegt im Bezirk Berlin Mitte.

Der Bärenzwinger befindet sich gegenüber des Märkische Museum und ist umgeben von einer etwa zwei Hektar großen Grünanlage dem Köllnischen Park.

Nutzung

Im Bärenzwinger befandt sich bis 2015 das Berliner Wappentier von Berlin - Der Bär Schnute.

Viele Jahrzehnte lang lebten hier verschiedene Bären. Sie waren das Symbol und Wappentier der Stadt Berlin.

Schließung

Der Bärenschaufenster wurde vom Bezirksamt Mitte (Grünfächenamt) betreut.

Geldmangel und Proteste von Tierschutzvereinen veranlaßte die Schließung der Anlage.

Zukunft

Zukünftig wird es keine lebendigen Bären mehr im Bärenzwinger geben.

[Mehr Verlassene Orte]

Adresse

Wallstraße 51
10179 Berlin Mitte

Auskunft

Telefon
030/3339 509

Anfahrt

U-Bahn U8
S-Bahn S5, S7, S75 . . .

Map / Stadtplan

Stadtplan Berlin