Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin

Home

Berlin

Bürgerservice

Dienstleistung

Gesundheit

Familie

Kontakt

Event

Hotel

Restaurant

Lifestyle

Shopping

Kultur

Reisen

Impressum

Zurück zu Berlinstadtservice

Altes Stadthaus

Altes Stadthaus

Themenübersicht

Altes Stadthaus in Berlin

 
 
 

Altes Stadthaus

Berlinstadtservice - Das Hauptstadtportal Berlin

 Altes Stadthaus in Berlin Das Alte Stadthaus befindet sich am Molkenmarkt in Berlin Mitte gegenüber vom Roten Rathaus.

Altes Stadthaus in Berlin

   
  Erbaut: 1911
  Architekt: Ludwig Hoffmann
  Nutzung: Sitz der Senatsverwaltung für Inneres
   

Altes Stadthaus Umgebung

   
 

Rote Rathaus

 

Nikolaiviertel

 

Alexanderplatz

 

Fernsehturm

 

Alexa Shopping Center

   
  Restaurants am Alten Stadthaus
 

Hotels am Alten Stadthaus

   
   
Ursprünglich wurde das Alte Stadthaus in Berlin als Neues Stadthaus bezeichnet.
Es ist ein Verwaltungsgebäude, das die damalige Stadtregierung in den Jahren 1902 bis 1911 nach Entwürfen des Stadtbaurats Ludwig Hoffmann für sieben Millionen Goldmark errichten ließ.
Nach dem Zweiten Weltkrieg hatte der Ministerrat der DDR hier seinen Sitz, während ein benachbartes Gebäude die Funktion des Stadthauses und die Bezeichnung „Neues Stadthaus“ übernahm.

Das ursprüngliche „neue“ Stadthaus zwischen Jüden-, Kloster-, Parochial- und Stralauer Straße hieß dagegen zur Unterscheidung von nun an „Altes Stadthaus“, so dass in der Literatur immer wieder Verwechslungen der Bauwerke zu finden sind.

Im Alten Stadthaus befindet sich die Senatsverwaltung für Inneres
mehr Informationen zur Senatsverwaltung für Inneres »
Altes Stadthaus Adresse Information Anfahrt

Stadtplan

Klosterstraße 47
10179 Berlin-Mitte
Telefon:
030/3339509
U-Bahn: U2 Stadtplan Berlin
 

© BERLINSTADTSERVICE

www.berlinstadtservice.de haftet nicht für die Inhalte externer Websites